Kulinarik

Gastronomie

Nationalpark Pavillon


Er liegt im Herzen des Nationalparks. Das im Jahr 2005 fertig gestellte und eröffnete Gebäude liegt verkehrsgünstig an der Ennstalbundesstraße, nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Gstatterboden und dem nahe gelegenen gut frequentierten Campingplatz Forstgarten entfernt.

Er ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen (Ennstalerhütte, Buchsteinhaus, Gesäuseberge) und geführte Touren. Weiters ist er ein beliebtes Ziel für eine kräftige Stärkung vor oder nach der „Hochscheiben Mountainbikestrecke" im Nationalpark. Das Gebäude beherbergt neben der Gastronomie mit 60 Innensitzplätzen, eine gemütliche Sonnenterrasse mit Blick auf die eindurcksvollen Gesäuseberge, eine Infostelle, sowie eine spannende Ausstellungen Planspitze – Berg der Gegensätze und Rieseln.

Infos


Öffnungszeiten Infostellen & Ausstellungen:

Anfang Mai – Ende Oktober
Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Gastronomie:

Anfang Mai – Ende Oktober
Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 22:00 Uhr

Pächter:

Manuela Wolf & Reini Reichenfelser (vormals Hesshüttenwirte!) 
Telefon: +43 664 / 495 14 10

In den Sommermonaten stellt der Nationalpark Pavillon in Gstatterboden Mountainbikes und E-Bikes zum Verleih zur Verfügung!

Planspitze - „Berg der Gegensätze“

Der Berg und seine unterschiedlichen Gesichter stehen stellvertretend für den Nationalpark Gesäuse. Die Ausstellung versucht nicht, die Natur nachzubauen, sondern fängt den „Geist des Ortes“ ein.
Die Planspitze, der Berg mit den zwei Gesichtern: „Lebensfeindlich und doch belebt, abweisend und doch erwanderbar, unverrückbar und doch zerbrechlich.“


Ausstellung und Rauminstallation „Rieseln“

Die Künstler*innen haben sowohl den zeitlichen Prozess der Erosion, wie auch die visuellen und akustischen Phänomene untersucht und medial ausgearbeitet.

Ausstellungen


Gasthaus Sagwirt


Der traditionelle Gastbetrieb mit österreichischen und regionalen Spezialitäten liegt direkt an der Landesstraße nahe dem Hengstpass, an der Landesgrenze zu Oberösterreich.

Neben der Gaststätte befindet sich auch die Verarbeitungs- und Verkaufststelle für den „Xeis-Edelfisch“, wo sie hochwertige Produkte zur Mitnahme erwerben können.

Der Sagwirt ist die 1. Adresse, wenn sie diesen Eismeersaibling von der„Xeis-Edelfisch“ Produktion verkosten möchten.

Telefon: +43 3613 / 2403-0 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021, Steiermärkische Landesforste