Gasthof "Zur Bachbrücke"

Gasthof Bachbrücke - Steiermärkische LandesforsteGasthof BachbrückeGasthof Bachbrücke

PÄCHTER GESUCHT!

 

 

Pächter für Gastronomie im Nationalpark Gesäuse „Gasthof zur Bachbrücke“ gesucht!

Die Steiermärkischen Landesforste verpachten den Gastronomiebetrieb „Gasthof zur Bachbrücke“ ab sofort. Der traditionelle  Gastbetrieb liegt inmitten des Nationalparks Gesäuse in zentraler Lage (an der Kreuzung nach Johnsbach), verkehrsgünstig an der Ennstalbundesstraße durchs Gesäuse – ideal für Ausflüge mit Auto, Motorrad und Fahrrad.

Der Gasthof mit 5 Doppelzimmern und 3 Einzelzimmern, großem Gastgarten und Kinderspielplatz ist Ausgangspunkt für Rafting- und Klettertouren, verschiedene Themenwege (Weidendom) und Naturlehrpfade im Nationalpark Gesäuse.

Saisonbetrieb von Anfang Mai bis Ende Oktober; ganzjährige Pachtung möglich (Hubertusfeiern, Weihnachtsfeiern)

Seriöse Interessenten, die die Nationalpark- Idee mittragen und eigene spritzige kulinarische Ideen (Wildfleisch- und Fischgerichte aus dem Gesäuse) umsetzen wollen, melden sich bitte bei

Steiermärkische Landesforste
Forstdirektion Admont
8911 Admont, Hauptstraße 28
z.Hd. Fdir. DI Andreas Holzinger
Nähere Auskünfte auch telefonisch unter Tel.: 03613/2403

Forstdirektion Admont +43 (0) 3613 - 2403-0